Blutspende-Aktion

Die Union Raika Enzenkirchen organisierte im Rahmen des Blutspendens des Roten Kreuzes in Enzenkirchen am Mittwoch, 14.12.2016 die Blutspende-Aktion „Blau-Weiß-Blau macht Rot“ und rief somit alle Mitglieder, Spieler, Freunde und Fans des Vereins auf, sich an der Aktion bzw. am Blutspenden in Enzenkirchen zu beteiligen.

 

Immer weniger Menschen in Österreich spenden Blut. Dabei sind viele Menschen darauf angewiesen. Denn bei Krankheiten oder Unfällen kann das Überleben von Patienten nur mit genügend Blutkonserven gesichert werden. Eine einzige Blutspende kann bei der Rettung von bis zu drei Leben helfen, da damit gleich mehrere Patienten versorgt werden können. Und auch für die eigene Gesundheit bringt eine Blutspende viele Vorteile mit sich, da das Blut bei jeder Spende einer umfassenden Untersuchung unterzogen wird.

 

Deshalb hat es uns besonders gefreut, dass mehr als 20 Spieler, Spielerfrauen und -freundinnen, Funktionäre und Fans dem Aufruf nachkamen und so gemeinsam zur Blutspende nach Enzenkirchen gingen.

 

Presseartikel:

Artikel der Tips Schärding vom 21.12.2016

Artikel der Bezirksrundschau Schärding vom 29.12.2016 ist bei den Bildern!

Artikel des Rieder Schärdinger Magazins vom 11.1.2017 ist bei den Bildern!

 

Geburtstage

Unsere Geburtstage im August:

 

 

 

5.8. Felix Spreitzer

15.8. Lukas Schmidseder

19.8. Simon Salletmaier

20.8. Michael Spitzenberger

Facebook

Ligaportal TV

Ligaportal TV-Vereins-Channel der Union Raika Enzenkirchen

Besucherzähler

*erstellt am 22.08.2011

Fit Sport Austria Qualitätssiegel